Glycowohl extra

(6 Kundenrezensionen)
  • Hochdosierter 5-fach Komplex mit allen wichtigen Mikronährstoffe
  • Effektiver Gefäßschutz⁷ mit OPC Wirkverstärker
  • Optimiert für Diabetiker
  • 90 Kapseln entsprechen 30 Tagesportionen

39,95 

Enthält 7% MwSt.
(0,44 / 1 Stück)
Kostenloser Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

97 vorrätig

Einmalig bestellen oder im Abo sparen

Artikelnummer: 601090 Kategorie:

Beschreibung

Folgeschäden durch Diabetes?

  • Optimale Nährstoffversorgung: Durch den 5-fach Wirkkomplex aus Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Coenzym und Pflanzenextrakten werden Folgeschäden von erhöhtem Blutzucker verhindert.
  • Kraftvolle Antioxidantien: Glycowohl EXTRA trägt mit OPC aus roten Traubenkernextrakt und dem Wirkverstärker Vitamin C dazu bei, die Zellen bei hohem Blutzucker effektiv  vor oxidativem Stress zu schützen.
  • Gut Verträglich: Glycowohl EXTRA ist die ideale Ergänzung zu dem homöopathischen Glycowohl. Es bietet 24h Rundumschutz, hat keine bekannten Neben- oder Wechselwirkungen und eignet sich hervorragend zur Daueranwendung.
  • Schutz vor Folgeschäden: Die Nährstoffe in Glycowohl EXTRA sind hochdosiert und bieten einen EXTRA-Schutz vor Folgeschäden an Nerven, Herz, Auge und Immunsystem.
  • Die tägliche Verzehrempfehlung ist 3-mal täglich zu den Mahlzeiten. Durch die Aufnahme über den Tag verteilt werden so die Nährstoffe vom Körper besser gespeichert und Sie sind 24h rundum versorgt.

Beipackzettel

Download Beipackzettel

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Zutaten

Weißes Maulbeerblattextrakt, Hydroxpropylmethylcellulose (Kapselhülle), Magnesiumoxid,​ L-Ascorbinsäure, Oligomere Proanthocyanidinreiches (OPC) rotes Traubenkernextrakt, Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Zinkpicolinat, Thiaminmononitrat, Methylcobalamin, Ubichinon, Pyridoxinhydrochlorid, Trennmittel: Siliciumdioxid, Trennmittel: Magnesiumsalze von Fettsäuren, Nicotinamid, Cholecalciferol, Farbstoff: Titandioxid, Riboflavin, Chrompicolinat, Pteroylmonoglutaminsäure, D-Biotin​

Darreichungsform

Kapseln

Verzehrempfehlung

3 x 1 Kapsel pro Tag. Verzehren Sie die Kapsel ca. 15 Minuten vor einer Mahlzeit oder nüchtern mit reichlich Wasser. Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.​

Zutaten

Weißes Maulbeerblattextrakt, Hydroxpropylmethylcellulose (Kapselhülle), Magnesiumoxid,​ L-Ascorbinsäure, Oligomere Proanthocyanidinreiches (OPC) rotes Traubenkernextrakt, Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Zinkpicolinat, Thiaminmononitrat, Methylcobalamin, Ubichinon, Pyridoxinhydrochlorid, Trennmittel: Siliciumdioxid, Trennmittel: Magnesiumsalze von Fettsäuren, Nicotinamid, Cholecalciferol, Farbstoff: Titandioxid, Riboflavin, Chrompicolinat, Pteroylmonoglutaminsäure, D-Biotin​

Nährwerte

Zusammensetzung
Vitamine und Mineralien pro Tagesdosis 3 Kapseln % NRV*
- davon Vitamin B6 3,5 mg 250 %
- davon Vitamin C 150 mg 188 %
- davon Thiamin (Vitamin B1) 4,2 mg 382 %
- davon Niacin (Vitamin B3) 16 mg 100 %
- davon Riboflavin (Vitamin B2) 4,2 mg 300 %
- davon Folsäure 400 μg 200 %
- davon Vitamin B12 25 μg 1000 %
- davon Biotin 150 μg 300 %
- davon Vitamin D 20 μg 400 %
- davon Magnesium 150 mg 40 %
- davon Zink 5,3 mg 53 %
- davon Chrom 60 μg 149 %
Weißes Maulbeerblattextrakt 450 mg **
Rotes Traubenkernextrakt 150 mg **
- davon davon OPC*** 142,5 mg **
Coenzym Q10 30 mg **
* % NRV = Nährstoffbezugswert für die tägliche Zufuhr (Verordnung (EU) Nr. 1169/2011)
** kein NRV festgelegt
*** Oligomere Proanthocyanidine

Bewertungen (6)

6 Bewertungen für Glycowohl extra

  1. Annalena

    Glycowohl hilft effektiv und ohne Nebenwirkung bei der Senkung des Blutzuckerspiegels. Zumindest in unserem Fall von der Hausärztin empfohlen. Wer zweifelt, sollte vor dem Kauf bzw. der Einnahme den Arzt seines Vertrauens konsultieren. Wir sind zufrieden! Sehr hilfreiches Pflanzenextrakt!

  2. Wolfgang

    Glycowohl hat meinen Zucker so gesenkt das ich kein Insulin mehr Spritzen muss hoffenlich bleibt es so
    bin sehr zufrieden und bestelles wieder vielen Dank

  3. Nicole

    Habe Glycowohl für meinen Vater bestellt, Typ 2 Diabetiker, fast 80 und will partout nicht seine Ernährung umstellen. Hat aufgrund seiner hohen Zuckerwerte oft auch mit Inkontinenz und Schweißausbrüchen in der Nacht zu kämpfen. Mit Glycowohl nach 3 Wochen jetzt bei einem Zuckerwert von durchgängig ca. 150 angekommen, was im Vergleich zu vorher (200-300+) ein Quantensprung und für alle eine Entlastung darstellt. DANKE Glycowohl!

  4. Julian

    Innerhalb von 4 Monaten hat sich der Langzeitblutzuckerwert um 0,4 verbessert und mein Arzt war, obwohl er mir zu Glycowohl geraten hatte, doch einigermaßen überrascht. Es wirkt, ohne wenn und aber…..

  5. Heike

    Das Produkt wurde mir als Diabetikerin empfohlen. Ich bin sehr zufrieden und empfinde eine positive Wirkung.
    Das Produkt kann ich gerne weiterempfehlen.

  6. Hannes

    Bei Daueranwendung eine gute Unterstützung zur sonstigen Diabetes-Medizin. Vorsicht, bei den Ersten Anwendungen kann man schnell in Unterzucker kommen, also regelmäßig messen. Ansonsten echt gut!

4.83
6 Bewertungen
5
1
0
0
0
Füge deine Bewertung hinzu